FESTLICHE STIMMUNG

Ob Sommergala oder elegante Gartenparty, seien Sie die Schönste des Balls in sommerlicher Festbekleidung.

Wenn der Garten in voller Blüte steht, können Sie es mit üppigen Blumenbeeten aufnehmen, indem Sie selbst florale Motive tragen. Die extrovertierten Prints dieser Saison passen himmlisch zu Festen im Freien. Sie eignen sich für ein maßgeschneidertes Etuikleid ebenso wie für einen wallenden Prairie-Stil. Begeistern Sie mit gewagteren hellen oder Neonfarben bei einer Abendveranstaltung oder wählen Sie hübsche Pastell- und Korallentöne, die tagsüber erfreuen.

Wenn es heiß wird, schlägt die Stunde weißer und cremefarbener Kleidungsstücke. Ein vollständig weiß gehaltenes Ensemble – Der große Gatsby lässt grüßen – sieht auf einem gepflegten Rasen wunderbar aus und passt herrlich, wenn Sie zu einer schnellen Partie Krocket oder Boule eingeladen werden. Reizend bestickte Baumwolle oder Spitze ist immer schick. Wenn Sie ein modisches Metallic wählen, glänzen Sie tagsüber ebenso wie abends. Wählen Sie ein Kleid mit durchgehendem Rock und eingearbeiteter Taille oder einen drapierten Overall für maximale Bewegungsfreiheit, egal ob Sie einen Krocketschläger schwingen oder die Nacht durchtanzen.

Auf Rasen zu gehen, kann tückisch sein, vor allem wenn Sie ein Glas Pimm's in der einen und ein Canapé in der anderen Hand halten. Die Keil-Espadrilles dieser Saison sind ein Sommerhit, der zwei so schwer vereinbare Eigenschaften bietet: Höhe und Komfort. Knappe Sandalen tragen sich ebenso gut und sehen mit jeder Kleidlänge wunderbar aus, während Pantoletten gut zu kürzeren Styles passen. 

Die in dieser Saison zu verzeichnende Renaissance des Schneiderhandwerks ist auch für Herren eine tolle Neuigkeit. Für jeden Anlass gibt es zahlreiche Optionen. Für eine Gartenparty wählen Sie einen Anzug oder ein Jackett mit zwanglosem Schnitt – vielleicht einen Anzug aus unstrukturiertem Leinen mit dünnem Futter für einen lässigen, coolen Look. Ist für ein Event ein eleganterer Auftritt erforderlich, wählen Sie einen Mischstoff, der seine Form behält. Ein Seidenanzug ist in Sachen Stil und Komfort das Optimum, während ein schwerer gewebter Canvas-Twill einer formellen Optik eine maskuline, robuste Textur verleiht. Schlichte Slipper aus Leder oder Wildleder passen hervorragend zum Sommeranzug – knöchelhoch und ohne Socken für einen ungezwungen, sonnigen Stil.

Top