Weihnachtstipps aus der Redaktion: Amy

Sie planen in diesem Jahr DIE Weihnachts-Cocktailparty? Und haben keine Lust mehr auf Gänsebraten und längst totgedudelte Weihnachts-Hits? Dann wird es Zeit, dieses Event auf ein neues Level zu bringen. Von verführerischen Mix-Drinks bis hin zu den angesagtesten Canapés - wir verraten Ihnen, wie Sie eine unvergessliche Christmas-Party im Fashion-Editor-Style schmeißen.

Amy Hefferman, Interior Director von Wallpaper* Magazin, spricht über traditionelle Dekorationen, Vintage Cocktails und Schätze, die sie von ihren Reisen mitbringt. Machen Sie sich bereit - hier kommt das Party-Etiketten-Einmaleins.

Der Dresscode…
Der Dresscode für dieses Jahr besteht aus viel Schwarz mit einem kleinen Hauch Glitzer. Eine tolle Brosche oder ein Armband komplettieren das Outfit. Und kombiniert mit nicht zu hohen klassischen Pumps kann ich glücklich die ganze Nacht durchtanzen. Eine dicke Steppjacke, bevorzugt mit einem übergroßen Kragen, steht auf meiner Liste ganz weit oben, gepaart mit einem tollen Paar Ohrringe – ein super Look.

Auf der Speisekarte...
Ich liebe meine selbstgemachten Dim Sum, Siu Mai und Dumplings und meine vietnamesischen Sommerrollen. Das ist eher ungewöhnliches Partyfood und damit überrasche ich meine Gäste jedes Mal aufs Neue.  – Wichtig ist: Man sollte mit den Zutaten Spaß haben und alles familiär gestalten - so kreiert man einen wunderschönen Tisch und schafft trotzdem noch eine intime Atmosphäre. Es macht unheimlich viel Spaß, mit einem schönen Geschirr ein elegantes Setting zu arrangieren.

Alles erstrahlt in hellem Glanz...
Ich picke gerne Orangen mit Nelken, das gibt einen wunderschönen Duft. Im Bezug auf Dekoration setze ich mehr auf Tradition als auf zu moderne Elemente. Mein (echter) Weihnachtsbaum ist immer so groß wie möglich und übersät mit Kugeln und Christbaumschmuck, den ich von meinen Reisen mitbringe. Um einen modernen Vintage-Look zu kreieren, schmücke ich den Baum zusätzlich mit Schleifen aus meinen Lieblingsbändern. Alte Cocktail-Rezeptbücher sind toll, um sich Ideen für seine Gäste zu holen oder sich ein bestimmtes Motto zu überlegen. Um bestens vorbereitet zu sein, gehe ich zu Le Creuset und Zwilling und kaufe ein paar Sachen für meine Dinnerparties ein.

Der Soundtrack...

  • Pulp - Common People
  • Blur - Country House
  • The Clash - London Calling
  • Kate Bush - Running up that Hill
  • Beyoncé - Single Ladies

Hinter der Bar...
Fizzie Rascal

50ml/2 fl oz Wodka aus Kartoffeln
15 ml frisch gepresster
Zitronensaft
15 ml Holunderblüten-Sirup
25 ml Apfelsaft
1 großes oder 2 kleine Salbeiblätter
1 Gurkenscheibe
Prosecco, um das Longdrinkglas aufzufüllen
Salbeizweig

Gießen Sie alle Zutaten - außer dem Prosecco - in den Shaker und mixen Sie alles mit einigen Eiswürfeln für 4 Sekunden. Geben Sie Eiswürfel in ein Longdrinkglas. Füllen Sie den Drink in das Glas und füllen Sie alles mit Prosecco auf.

Rezept aus Cocktail Cookbook von Oskar Kinberg

Folgen Sie Amy: @amybettyheff


SIE PLANEN SCHON IHREN BEUSCH?